Behringer-Hof

Handwerker auf der Walz – Maitreffen auf dem Behringer Hof

Die Handwerker auf der Walz waren zum Mai-Treffen 2021 am Behringer-Hof, dies war gespickt mit tollen sozialen Projekten, dafür ein ganz herzliches Dankeschön❤️.

So schallt des Posthorns📯 schönster Klang zum Weckruf im Ohr… Nach gemütlichem Frühstück mit Kaffee, gestärkt an Leib und Seele, gehen die Gesellen und Gesellinnen an die sozialen Werke, die da werden sollen: eine Rolli-Rampe – Aufstiegshilfe, rolligerechte Hochbeete – drei an der Zahl, Ausbau eines Hühnerwagens und zu guter Letzt ein sonniges Plätzchen für „Lukas“ die Schildkröte.

So schallt das Posthorn📯 Morgen für Morgen, bis alle Projekte vollbracht😊. In geselligem Austausch, bei gutem Essen und Trinken sowie Unterkunft und einer Planwagenfahrt mit Pferd und Traktor gezogen, sei es euch gedankt.

Heut erschallt das Posthorn📯 zum letzten Weckruf am Behringer-Hof, denn es ist Zeit für euch zu gehen von Ort zu Ort. So bringt ihr gekonnt euer Handwerk ins Land und die Erfahrung reicht euch die Hand. Bleibt Mensch so wie wir euch gekannt, geht mit Gottes Segen auf all eueren Wegen, habt Dank für alles.

Eure Kutscherfamilie Heidi & Joachim
mit den Behringer-Hoffamilien
(Danke dass wir dich kennenlernen durften.)

Für alle, die mehr darüber erfahren wollen, jier geht es zum Presse-Artikel des SÜDKURIERS vom 30. Mai 2021.

>> “Handwerker auf der Walz kommen zum Maitreffen auf dem Behringer Hof”

Teile gerne diesen Beitrag

Share on email